[gelöst] Automated Tests/ Generate Symbol Reference

22. Februar 2019 13:24

Hey,
ich habe meine erste Extension für BC erstellt und wollte nun eine Test CodeUnit schreiben. Hierfür habe ich die .fobs aus dem TestToolKit der Installations CD (CU3) in die Development Environment importiert und wollte nun auf die Objekte (z.B. CU Assert) in Visual Studio Code zugreifen.

Hierbei habe ich gesehen, dass zuerst das Command "Generate Symbol Reference" ausgeführt werden muss. Ich habe es über die Eigenschaften der finsql.exe versucht, über ein Powershell Skript und mit der GUI http://www.msdynamics.de/viewtopic.php?f=17&t=34603#, doch leider wird in VS Code die CU immer noch nicht erkannt. In der Development Environment lassen sich die Objekte fehlerfrei kompilieren.

Hat noch jemand eine Idee, was ich machen kann?

Liebe Grüße
Christian
Zuletzt geändert von c.grabs am 25. Februar 2019 18:54, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Automated Tests/ Generate Symbol Reference

23. Februar 2019 17:31

Hi Christian,

wenn deine Objekte in VS-Code nach dem herunterladen der Symbole trotzdem nicht verwendet (erkannt) werden, dann liegt das daran, dass die Symbole nicht korrekt erstellt worden, oder du ggf. in deinem Extension-Ordner
-> DeineExtension\.alpackages\ noch eine alte App-Datei hast -> Microsoft_Application_X.X.X.X.app
Ich hatte bei mir 2 von diesen App-Files in meinem Extension-Ordner - eine war total veraltet, wurde aber immer verwendet - ich habe diese gelöscht und dann die Symbole neu geladen - siehe da, es klappt :roll:

Re: Automated Tests/ Generate Symbol Reference

25. Februar 2019 12:57

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass wenn ich den DEVClient ohne "generatesymbolreference=1" starte und ein Objekt darin kompeliere, gehen die generierten Symbols verloren.
Hab mir eine Verknüpfung vom DevClient erstellt die die Symbole direkt mit erstellt
Code:
"C:\...\finsql.exe" generatesymbolreference=1

Re: Automated Tests/ Generate Symbol Reference

25. Februar 2019 18:52

Hi,
vielen Dank Stephan! Endlich kann ich die Codeunits verwenden.

Grüße
Christian
Zuletzt geändert von c.grabs am 26. Februar 2019 17:04, insgesamt 1-mal geändert.

Re: [gelöst] Automated Tests/ Generate Symbol Reference

26. Februar 2019 14:08

@c.grabs
Keine Vollzitate, Forumsknigge beachten!