Dynamics NAV Object Text Explorer

19. August 2013 11:27

Hallo,
ich habe in den letzten Wochen ein altes Programm (Navision Object Text Explorer), dessen Sourcecode kürzlich veröffentlicht wurde, nach nunmehr 9 Jahren Pause :-) weiterentwickelt, damit es auch für NAV 2013 und NAV 2009 wieder alle Objekte erkennt (die Originalversion kann die Objekttypen Page und Query nicht erkennen).

Das Ergebnis ist nun online:
Dynamics NAV Object Text Explorer

Außer dem übersichtlichen Anzeigen aller Objekte im TXT-Format kann das Programm wie bisher auch Objektdateien splitten, dazu direkt nach dem Einlesen Edit>Select All, dann in der rechten Objektliste über die rechte Maustaste "Export" und anschließend das Verzeichnis wählen. Dorthin werden dann alle Objekte einzeln exportiert. Der Einzelexport ist über die linke Objektliste möglich.

Neue Version mit Support für DELTA-Dateien

20. Dezember 2015 16:58

Von dem kleinen Helferlein gibt es eine neue Version, die nun auch Deltadateien (bzw. Deltapakete), die mit dem Compare-NAVApplicationObject-Cmdlet erzeugt wurden, einlesen und darstellen kann.

Bei Eingabe von kompletten Objektpaketen im Originalpath und Modifiedpath erzeugt das Cmdlet eine einzelne Datei,
  • welche für Objekte, die nur im Modifiedpath-Paket vorhanden sind, den kompletten Objektcode enthält
  • und für modifizierte und gelöschte Objekte im Vergleich zum Original jeweils die Deltainformationen in die Datei schreibt.

Die Deltadateien können ab NAV 2013 über Update-NAVApplicationObject beim automatischen Mergen weiterverwendet werden, und sind ab NAV 2016 bei der Bereitstellung von Extensions unverzichtbar.

Die Darstellung der Objektnamen in den Deltaobjekten weicht von der normalen ab, abgesehen von der insgesamt veränderten Formatierung in der Kopfzeile werden diese wie eine Variable behandelt und beim Vorhandensein von Sonderzeichen in Anführungszeichen eingeschlossen , bzw. vorhandene Anführungszeichen im Objektnamen (sollte man ohnehin vermeiden :wink: ) zusätzlich maskiert. Um die Darstellung in der Übersicht einheitlich zu halten, habe ich ggf. vorhandene Anführungszeichen am Anfang und Ende vom Objektnamen dort entfernt.

dynoteDELTA.jpg

dynoteDelta.png

CHDelta.png


Da der Upload zu Mibuso noch aussteht, lade ich die neue Version hier schon mal vorab hoch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Query Icon Bugfix

16. Oktober 2017 16:43

Für Objekttyp Query wurde ein falsches Icon angezeigt, das ist behoben.
DynoteIconBugFix.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.